Neue Rezepte

Muffins mit Preiselbeeren

Muffins mit Preiselbeeren

Portionen: 12

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Cranberry-Muffins:

Geschmolzene und abgekühlte Butter wird mit Naturjoghurt, Eiern und Zucker vermischt. Mehl mit Backpulver vermischt zugeben und auf niedriger Stufe mischen. Vanilleextrakt und Preiselbeeren dazugeben und mit einem Löffel leicht vermischen. Legen Sie die Muffinpapiere in das spezielle Blech und füllen Sie 3/4 mit der obigen Zusammensetzung. Bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten backen, bis es anschwillt und leicht bräunlich ist, ist der Zahnstochertest fertig. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Muffins abkühlen lassen. Puder mit Zucker.


Preiselbeermuffins - Rezepte

Ein spezielles Rezept für aromatisierte Muffins, mit Frischkäse mit Limette und Orangen.

Was ich beim „Kochworkshop für Kinder im Kaufland Brancuri“ vorbereitet habe, hatte ich bei diesem Workshop talentierte Kinder. hier Sie können sehen, wie die Veranstaltung ausgegangen ist!

QUINTESSENZ

(Etwa 20 Stück)

  • Zuckerpulver - 220 g
  • Butter 82% - 220 g
  • Eier (XL) - 4 Stück
  • Joghurtcreme - 40 ml
  • Mehl - 220 g
  • Vanille b0urbon - 1 Beutel
  • Zimt - ½ Teelöffel
  • Muskatnuss - ½ Teelöffel
  • Salz - ein Pulver
  • Backpulver - ½ Teelöffel
  • Schokoladenmünzen / -flocken - 100 g
  • Mandelflocken / Haselnüsse / Walnüsse - 50 g
  • Kandierte Preiselbeeren oder andere kandierte Früchte - 50 g
  • Frischkäse - 300 g
  • Puderzucker - 150 g
  • Geriebene Limettenschale - nach Belieben
  • Geriebene Orangenschale - nach Belieben
  • Butter 82% - 300 g
  • Früchte zur Dekoration (Sie können Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, rote Johannisbeeren, Erdbeeren, Weintrauben verwenden.)
  • Zuckerornamente zur Dekoration

KURZE ALCHEMIE:

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben!

Mischen Sie mit einem Spatel Puderzucker mit Butter bei Raumtemperatur, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten.

Fügen Sie Eier hinzu und mischen Sie, bis Sie eine homogene Zusammensetzung haben, fügen Sie dann Joghurtcreme hinzu.

Backpulver, Vanille Bourbon und Salz mit Mehl mischen, über die erhaltene Masse geben und weiter mixen bis wir eine einheitliche Masse haben, dann die Schokokugeln dazugeben, etwas mischen, die Muffinformen mit einem Posh füllen und in den vorgeheizten Ofen bei 170 °C, 15-20 Minuten goldbraun backen.

Nachdem sie fertig sind, lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie mit Sahne dekorieren, denn wenn wir die Sahne auf die warmen Muffins geben, riskieren wir, dass die Sahne schmilzt!

CREME ALCHEMIE:

Frischkäse mit dem Puderzucker mit einem Spatel verrühren, leicht einarbeiten. Nach dem Mischen des Zuckers mit dem Frischkäse die Butter bei Raumtemperatur zusammen mit der Orangenschale und Limette dazugeben, mischen, bis eine homogene Creme entsteht.

Schüssel abdecken und 20 Minuten kalt stellen!

Wir legen die Muffins mit einem Posh über, dann dekorieren wir mit Früchten und verschiedenen dekorativen Ornamenten!


Muffins mit Safran und Preiselbeeren

Als ich vor etwa 4 Jahren mit dem Kochen angefangen habe, wollte ich unbedingt ein paar schön aufgegangene und fluffige Muffins zubereiten. Bei meinen ersten Versuchen war ich immer platt. Einmal dachte ich beim Experimentieren, es wäre toll, mehr Backpulver zu geben und die Muffins wachsen. Ein wenig Backpulver wirkt Wunder. Fünf Teelöffel verwandeln die Muffins in Steine. Aber durch Scheitern und Erfahrung lernen wir.

Seitdem habe ich noch ein paar Tricks gelernt und jetzt kommen meine flauschigen Muffins raus.

Zutaten (bei Zimmertemperatur) für 10 Muffins:

1 Teelöffel Safran (0,7 Gramm), 2 Esslöffel Wodka, 115 g Butter, 150 g brauner Zucker, 2 Eier, 120 ml Schlagmilch, 220 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 1 Teelöffel Backpulver, ¼ Teelöffel Salz, 2 Esslöffel Milch , 150 g getrocknete Cranberries

Am Vortag wird Wodka mit Safranfäden aufgegossen. Der Wodka färbt sich leuchtend orange und würzt die gesamte Teigmenge mit einem verführerischen Safrangeschmack und einer gelben Farbe.

Wenn Sie bereit sind, die Muffins zu backen, heizen Sie den Ofen auf 220 Grad Celsius vor. Die Butter 2 Minuten schaumig schlagen. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie weitere 2 Minuten, bis er gut eingearbeitet ist. Eier und geschlagene Milch dazugeben und gut verrühren. In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Natron und Salz vermischen. Die zuvor erhaltene Mischung über das Mehl geben und mischen, bis das gesamte Mehl absorbiert ist. Milch und Wodka mit Safran dazugeben und verrühren, bis der Teig homogen ist. Die Preiselbeeren dazugeben und mit einem Spatel gleichmäßig verteilen.

Ein Muffinblech mit Muffinformen tapezieren. Wenn sie nicht verfügbar sind, das Blech mit Butter und Mehl auslegen. Füllen Sie die Formulare mit der Spitze aus. Im Gegensatz zu Cupcakes sollten Muffins so weit wie möglich wachsen.

5 Minuten bei 220 Grad Celsius backen, dann die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und weitere 20 Minuten goldbraun ruhen lassen. Wenn Sie die ersten 5 Minuten einer sehr hohen Temperatur aussetzen, können die Muffins wachsen.


Muffins mit Preiselbeeren

Ich habe seit einiger Zeit eine Tüte Preiselbeeren und wusste nicht, was ich damit anfangen sollte. Oder besser gesagt, ich habe ihre Verwendung immer noch nicht gefunden. Bei der Recherche im Netz bin ich auf ein schnelles Rezept für Briose von Alice gestoßen, also habe ich mich an die Arbeit gemacht.

Zutat: 100 g Butter, 1 Päckchen Backpulver, 250 g Mehl, 100 ml Milch, 2 EL Kakao, 2 Eier, Minzessenz, 100 g Zucker, 50 g Preiselbeeren, Puderzucker zum Garnieren

Zubereitungsart: Butter mit Zucker schaumig rühren,

dann fügen Sie ganze Eier hinzu und mischen Sie nach jedem.

Währenddessen das Muffinblech vorbereiten.

Es wird eine cremige Zusammensetzung erhalten.

Geben Sie den Mixer auf, fügen Sie leicht Mehl mit Backpulver und Kakao hinzu, abwechselnd mit kalter Milch.

Zum Schluss die Minze-Essenz hinzufügen.

Mit einem Löffel Komposite in Silikonformen in das Muffinblech geben, ein paar Preiselbeeren auf jeden Muffin legen und leicht andrücken.

Muffins im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten bei schwacher Hitze backen, aber auch der Zahnstochertest wird normalerweise durchgeführt.

Wenn sie fertig sind, lassen Sie sie in einer kleinen Form, nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie auf einem Metallgrill abkühlen. Mit Puderzucker gepudert servieren.

Ein sehr gutes Dessert, danke Alice für das Rezept. Ich werde auf jeden Fall diese Muffins machen und ich werde auch Preiselbeeren hineingeben. Sie sind köstlich, schokoladig, mit Menthol und leicht sauer.


Muffins mit Preiselbeeren und Mascarponecreme

Dieser Kuchen ist mit Hilfe entstanden UNSERE NATÜRLICHE MISCHUNG Cranberry Muffin, nach traditionellen Methoden hergestellt. Um dieses perfekte Rezept zu finden, empfehlen wir Ihnen, unsere Mischung zu verwenden. Warum brauchen wir Mischungen in der Küche? Um Zeit zu sparen und sicherzustellen, dass jedes Mal ein perfektes Produkt herauskommt.

Alle unsere Produkte, aus denen wir diese leckeren Rezepte gemacht haben, werden mit viel Liebe in RUMÄNIEN hergestellt!

Wir NICHT wir verwenden gebleichtes Mehl mit Chlordioxid, NICHT wir verwenden raffinierten Weißzucker, wir verwenden nur braunen Zucker aus Zuckerrohr, unsere Mischungen NICHT Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder andere gefährliche E's enthalten! Unsere Produkte wurden speziell für eine einfache Zubereitung entwickelt und sind 100% sicher für die Gesundheit von Ihnen und Ihren Kindern.

Zutaten für 22-24 Stück:

Für die Arbeitsplatte:

Eier, Milch und Öl verrühren, dann unter leichtem Rühren über die Muffinmasse gießen, bis sie glatt ist. In die Pfanne geben und 16-18 Minuten ruhen lassen. im vorgeheizten Backofen bei 175°C. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen 5 Minuten in der Pfanne ruhen lassen. ausruhen.

Zur Dekoration:

100 ml Schlagsahne
100 g Mascarponecreme
2 Teelöffel Puderzucker
2-3 Pfirsiche aus dem Kompott
1 Esslöffel Maisstärke

Die Pfirsiche 5 Minuten im Kompott pürieren, bis eine flüssige Paste entsteht, dann die Stärke und 1-2 Esslöffel Wasser einfüllen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen. Kontinuierlich rühren, bis der Siedepunkt erreicht ist, weitere 30 Sekunden ruhen lassen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen die Sahne gut schlagen. Mascarponecreme und Vanillezucker einige Minuten in den Mixer geben, bis alles gut vermischt ist. Nachdem das Pfirsichpüree abgekühlt ist, fügen Sie die Mascarponecreme, dann die Schlagsahne hinzu und mischen Sie langsam, bis alle Zutaten gut vermischt sind. Die Mischung für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen, dann die Muffins nach Belieben dekorieren.

Muffins mit Preiselbeeren und Mascarponecreme, Sahne und Pfirsichpüree


Schokoladenmuffins, Kirschen und Preiselbeeren

Wie Sie mich kennen, habe ich verschiedene Phasen. Bin ich außer Phase? Seit einiger Zeit höre ich nicht auf, Süßigkeiten herzustellen, obwohl sie nicht gerade mein Lieblingskapitel in der Gastronomie sind. So vermisste ich eines Nachts wieder meine beste Freundin Schokolade.
Aber nicht sowieso, nicht so einfach. Und ich erinnerte mich, dass ich getrocknete Preiselbeeren in der Speisekammer hatte, die ich nur aus dem Grund gekauft hatte, weil sie sehr gut aussahen, da ich dachte, ich würde sicher eine Verwendung für sie finden. Und ich erinnerte mich auch daran, dass ich einige Kirschen von der "Ernte" dieses Sommers in die Gefriertruhe gelegt habe. Schokolade und Kirschen? Schokolade und Trockenfrüchte, süß-sauer? Ja, die Engel bliesen neben mir Trompeten. Tatsächlich fingen sie an, weil sie auch den Appetit nicht ertragen konnten. In einer halben Stunde dampften die Muffins aus dem Ofen.
Da ich vor kurzem eine spezielle Form für Muffins gekauft habe, habe ich gesagt, dass ich alles verwenden soll, was ich im Haus habe, also habe ich drei Portionen gemacht, dh 18 Muffins. Für drei Bleche benötigt man 4 Eier, 150 ml Sonnenblumenöl (ich habe auch die Variante mit Butter probiert, finde die Endtextur mit Öl aber luftiger und lockerer), 100 ml geschlagene Milch oder Flüssigjoghurt, 100 Gramm geschmolzene Schokolade (dunkel oder Milch) und 200 Gramm Zucker. Holen Sie sich eine dünne Zusammensetzung, in der Sie 300 Gramm Weißmehl, 50 Gramm Kakao, eine Prise Salz und einen Beutel Backpulver hinzufügen. Am Ende, wenn die Mischung homogen ist, die Kirschen (100 Gramm) und die Preiselbeeren (50 Gramm) hinzufügen und leicht mit einem Spatel einarbeiten. Die Muffins in die Förmchen geben, dann in den heißen Ofen und ca. 20 Minuten bei 180 Grad (mittlere Hitze) ruhen lassen.
Ich sage Ihnen, dass ich an diesem Abend nicht alle Muffins aufessen konnte, aber die übriggebliebenen waren am nächsten Tag großartig, zum Frühstück mit einem schwarzen Kaffee. Und die Kinder würden sie mit einem Glas Milch verschlingen.


Muffins mit Preiselbeeren und Weizenkeimen

Diese Muffins sind eine Quelle für Vitamin E aufgrund von Weizenkeimen. Sie sind sehr gut, wenn sie warm sind, aber Sie können sie am Vortag zubereiten und wieder aufwärmen.

Mehl mit Keimen, Preiselbeeren, Backpulver, Natron, Zimt, einer Prise Salz und einer Prise Muskatnuss mischen.

Eier mit braunem Zucker, Zitronensaft, Zitronenschale und Öl in einer Schüssel verquirlen. Fügen Sie sie der Mischung der trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie ein.

Ein Muffinblech für 12 Portionen einfetten (oder mit Spezialpapier vorbereiten). Den Teig auflegen und den Rohzucker darüber wiegen. Die Muffins 17 Minuten backen. Heiß mit Tee oder Kaffee servieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Makkaroni-Rezept mit Käse und Preiselbeeren

Das Rezept ist sehr einfach, mit sehr wenigen Zutaten. Tatsächlich waren alle alten Rezepte einfach und praktisch. Wir erinnern uns mit Nostalgie Grießpudding mit Milch, oder der Klassiker Milch mit Reis.

Die klassische Version von Makkaroni und Käse war mit Rosinen. Aber wir mögen Cranberries sehr, weil sie ein wenig sauer sind.

Aber um Dragobetele richtig zu feiern, vergessen wir auch nicht Papanași-Rezept. Es ist das beliebteste traditionelle Rezept und verdient es, auf einen solchen Urlaub vorbereitet zu sein. Zumal es auch thematische Farben gibt: Weiß und Rot, von Creme und Marmelade.

Es gibt viele traditionelle Rezepte, die man sich merken sollte. Finden Sie einige davon im Blog.

* Und wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Cranberry-Kekse

Laly hat unserem Wettbewerb ein wunderbares Rezept geschickt: Cranberry Cookies. Bringen Sie den Frühling mit Ihren wunderbaren Rezepten für Ihre Lieben mit und gewinnen Sie einen DeKassa 10 Liter Schnellkochtopf mit extra Glasdeckel, eine Wokpfanne mit Deckel und Bergner Keramik-Innenausstattung (Vioflam-Serie) oder einen Dampfkochtopf mit zwei Peterhof Seiten (unten in 3 Schichten gekapselt), angeboten von Megaplus.ro.

ZUTATEN

1 Glas Öl (200 ml Glas)
1 Tasse Joghurt
1,5 Glas Zucker
2 Eier
1 Teelöffel gerieben mit Backpulver
1 Vanilleessenz, Rum
eine Prise Salz
1 Glas Preiselbeeren oder Rosinen
so viel Mehl wie es enthält
Zitronensaft (ca. 1 Esslöffel)

ART DER ZUBEREITUNG

Joghurt mit Zucker mischen, bis er teilweise geschmolzen ist. Essenzen, Eier, Salzpulver, in etwas Zitronensaft getränktes Natron, Öl und Mehl nach Belieben hinzufügen (der Teig sollte leicht klebrig, nicht sehr hart sein). Am Ende fügen wir Rosinen oder in meinem Fall Preiselbeeren hinzu. Im Originalrezept wurde erwähnt, dass wir uns beim Zubereiten der Kekse die Hände mit Öl einfetten. Ich brauchte es nicht, der Teig klebte nicht. Den Teig in etwa ein Ei brechen und runde Kekse formen, leicht abgeflacht, dicker als üblich. Den Zucker in eine Schüssel geben und die Kekse auf einer Seite durch den Zucker streichen. Das Blech mit Backpapier auslegen und die Kekse platzieren. Bei schwacher Hitze backen, bis sie schön gebräunt sind. Es werden außen knusprige Kekse und innen weiche Kekse sein.


Video: Lene Hanssons Muffins (Januar 2022).