Neue Rezepte

Putensuppe mit hausgemachten Nudeln.

Putensuppe mit hausgemachten Nudeln.


Ich wusch das Fleisch und legte es in einen Topf zum Kochen, in Wasser mit einer Prise Salz, bedeckt mit einem Deckel. Ich sammelte den Schaum, als er sich bildete. Als es halb gekocht war, fügte ich den Sellerie und die geriebene Pastinaken und das andere gewürfelte Gemüse hinzu.

Nachdem das Fleisch gut gekocht war, nahm ich es aus der Suppe und brach es nach dem Abkühlen in Streifen und fügte es zurück in den Topf.Ich ließ es kochen, während ich die Nudeln machte.

Für die Nudeln: Mit einer Gabel schlage ich das Ei mit dem Salzpulver und dem Öl. Ich fing an, Mehl hinzuzufügen, bis ich einen dicken Teig bekam. Ich habe Mehl auf den Tisch gestreut und den Teig so dünn wie möglich verteilt.

Ich habe das Teigblatt gerollt, ich habe die Rolle in zwei Hälften geschnitten und dünne Nudelstreifen geschnitten. Über die Streifen habe ich ein wenig Mehl gestreut, ich habe sie geöffnet und 10 Minuten trocknen lassen. Ich habe die Nudeln gut aus dem Mehl geschüttelt und in die Suppe geben, ich habe die Salz-Pfeffer-Suppe abgestimmt und weitere 10 Minuten zusammen kochen lassen.

Wenn das Feuer erloschen ist, fügen Sie gehackte grüne Petersilie hinzu. Diesmal habe ich die Petersilie beim Servieren auf den Teller gelegt.



Zubereitungsart

Putensuppe mit hausgemachten Nudeln

1. Putenflügel waschen, gut reinigen und portionieren. 2. In Salzwasser kochen.

Putenbestecksuppe mit Nudeln

Das Fleisch in 4 Liter kaltem Wasser mit etwas Salz kochen. Wenn es kocht, nimm den Schaum und füge ihn hinzu


Putensuppe mit hausgemachten Nudeln

Zutaten
Für die Suppe: -3 Putenflügel, -3 Karotten, -1 Pastinake, -eine Petersilienwurzel, -eine kleine Selleriewurzel, -eine Zwiebel, -eine Paprika, -Salz, -Pfeife, -grüne Petersilie, , Für Nudeln :, - 2 Eier, - Salz, - Mehl, wie es enthält.

Schwierigkeit: niedrig | Zeit: 2h


Puten-Borschtsch mit hausgemachten Nudeln

Zutaten für den 10 Liter Topf:
Putenflügel Flügel 2 Stück, Putenkadaver, ein Unterschenkel
Zwiebeln 4 Stück
Karotte 2 Stück
Petersilienwurzel 1 Stück
Mittelgroßer Sellerie 1/4 Stück
Rote Paprika 1 Stück
Grüne Paprika 1/2 Stück
Gelber Pfeffer 1/2 Stück
Gefrorene grüne Bohnen 200 g
Borschtsch 1,2 Liter
Mehl 50 g
Eigelb 3 Stück
Tomatensaft 320 ml
Frische Petersilie 1 Bund
Frische Lärche 1 Link
Salz
Pfefferkörner

Rezeptvideo TÜRKEI BOURS MIT HAUSGEMACHTEN NUDELN untere:

Putenfleisch schälen und waschen. Kochen Sie den Truthahn in kaltem Wasser. 1-2 Teelöffel Salz hinzufügen.

Nehmen Sie den Schaum ein, bis er sich nicht mehr bildet.

Fügen Sie 2 ganze Zwiebeln und einen Teelöffel Pfefferkörner hinzu.
Lassen Sie es für 90-100 Minuten mit dem Deckel bei schwacher Hitze kochen. Es ist fertig, wenn sich das Fleisch leicht vom Knochen löst.

Während das Fleisch kocht, können Sie die Nudeln zubereiten.
In eine Schüssel 50 g Mehl, die 3 Eigelb und etwas Salz geben.

15 Minuten von Hand gut durchkneten. Aus dem Teig eine Kugel formen, mit Folie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

Die Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben und die Kugel mit einem Nudelholz zu einem sehr dünnen Blech formen.

Falten Sie das Blatt zu einer Rolle.

Dann nach Belieben dünne Streifen oder etwas breiter zuschneiden.

Mit den Nudeln bestreuen und etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Das Fleisch und die 2 ganzen Zwiebeln herausnehmen. Die Flüssigkeit durch ein Sieb streichen.
Das Fleisch entbeinen.

2 Zwiebeln, 2 Karotten, 1 Pastinakenwurzel und 1/4 eines mittelgroßen Selleries fein hacken und in die passierte Suppe geben.

Umrühren und den Deckel auflegen. 20 Minuten kochen.
1 rote Paprika, eine halbe gelbe Paprika und eine halbe grüne Paprika fein hacken und in die Suppe geben.

Fügen Sie 200 g gefrorene grüne Bohnen hinzu. Umrühren und den Deckel auflegen. 15 Minuten kochen.


Zubereitungsart

Ich wusch das Fleisch und legte es in einen Topf zum Kochen, in Wasser mit einer Prise Salz, bedeckt mit einem Deckel. Ich sammelte den Schaum, als er sich bildete. Als es halb gekocht war, fügte ich den Sellerie und die geriebene Pastinaken und das andere gewürfelte Gemüse hinzu.

Nachdem das Fleisch gut gekocht war, nahm ich es aus der Suppe und brach es nach dem Abkühlen in Streifen und fügte es zurück in den Topf.Ich ließ es kochen, während ich die Nudeln machte.

Für die Nudeln: Mit einer Gabel schlage ich das Ei mit dem Salzpulver und dem Öl. Ich fing an, Mehl hinzuzufügen, bis ich einen dicken Teig bekam. Ich habe Mehl auf den Tisch gestreut und den Teig so dünn wie möglich verteilt.

Ich habe das Teigblatt gerollt, die Rolle halbiert und dünne Nudelstreifen geschnitten. Ich habe ein wenig Mehl über die Streifen gestreut, sie ausgepackt und 10 Minuten trocknen lassen.

Ich habe die Nudeln gut aus dem Mehl geschüttelt und in die Suppe gegeben, die Salz- und Pfeffersuppe angepasst und weitere 10 Minuten zusammen kochen lassen.

Wenn das Feuer erloschen ist, fügen Sie gehackte grüne Petersilie hinzu. Diesmal habe ich die Petersilie beim Servieren auf den Teller gelegt.


Zubereitungsart

Putensuppe mit hausgemachten Nudeln

1. Putenflügel waschen, gut reinigen und portionieren. 2. In Salzwasser kochen.

Putensuppe mit hausgemachten Nudeln

Ich wusch das Fleisch und legte es in einen Topf zum Kochen, in Wasser mit einer Prise Salz, bedeckt mit einem Deckel.


Klare Putensuppe

Meine Mutter hat mir ein Hühnchen geschenkt, perfekt für eine Suppe. Er gab es mir gefroren, ich verließ das Haus, bevor ich es aus dem Gefrierschrank holte, in der Zwischenzeit habe ich die Suppe vermisst und weil ich keine Zeit hatte, das Hühnchen aufzutauen, kaufte ich ein paar Putenflügel. Das Huhn wird nächste Woche verlassen. So habe ich die Suppe zubereitet:

Ich habe die Flügel gewaschen, das Gemüse gewaschen und gereinigt (Karotten, Petersilie, Pastinaken, Zwiebeln).

Zum Würzen der Suppe habe ich Enibahar, Koriander, getrocknete Peperoni, Kreuzkümmel und Meersalz verwendet.

Ich habe das Fleisch und das Gemüse (und die Gewürze) in einen Topf gegeben, den Topf mit kaltem Wasser gefüllt und aufs Feuer gestellt.

Ich habe die Suppe fast zwei Stunden bei schwacher Hitze gehalten. Ich habe so oft wie nötig aufgeschäumt.

Nachdem die Suppe fertig war, die ich abgeseiht hatte, kochte ich zwei Minuten lang eine Handvoll hausgemachte Nudeln in Salzwasser.

Ich lege Nudeln, Gemüse und Fleisch auf den Teller. Ich beendete die Suppe mit ein paar Petersilienblättern, die direkt auf den Teller gelegt wurden.

Es war eine gute Suppe. Ich habe ungefähr einen Liter davon im Kühlschrank aufbewahrt, vielleicht mache ich morgen etwas damit.


Wie man Hühnersuppe mit Nudeln oder Grießknödel zubereitet

Beginnen wir mit der Pflege des Huhns. Wir haben ein Huhn ohne Beine und ohne Brust (die habe ich beiseite gelassen). Wir beginnen damit, es von Federn und Tüll zu reinigen. Dann schneide ich das Hähnchen wie folgt: die Flügel einzeln und den Rücken in zwei Teile. Unter einem Strom von kaltem Wasser entfernte ich die Reste aus den Eingeweiden und Organen (wenn nötig) und reinigte die Schwanzoberseite & # 8211 Fettdrüse. Diese Drüse wird mit einem Messer geschnitten.

Das Huhn wird dann gewaschen und in einen Topf mit kaltem Wasser gelegt und gekocht. Der Topf hat ca. 5 L und ich habe etwa 3 L Wasser gegeben.

Reinigen Sie das Gemüse bis zum ersten Kochen:

Wie kocht man Hühnersuppe mit Nudeln oder Knödeln?

Wenn die Suppe zum ersten Mal kocht, nehmen Sie einen Schäumer oder ein Sieb und entfernen Sie den Schaum. Der Grund ist rein ästhetisch, um eine klare Suppe zu bekommen, nicht, dass es ein Problem mit dem Schaum gibt (der eigentlich aus koagulierten Proteinen besteht). Geschichten wie: Wir schütten das erste Wasser und damit die Giftstoffe sind dumm und haben KEINE wirkliche, wissenschaftliche Grundlage. Wenn wir das erste Wasser werfen, werfen wir den ganzen Geschmack der Suppe! Ich kann nicht einmal sagen, dass es Babesti-Geschichten waren, denn von unseren Großmüttern habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört, dass sie jemals die Freundlichkeit des & # 8222 ersten Wassers & # 8221 auf die Suppe geworfen haben. Kein Koch dieser Welt wirft Wasser in das er Fleisch gekocht hat und verbrüht es nicht! Wenn Giftstoffe im Fleisch wären, würden sie sicherlich nicht beim ersten Kochen herauskommen. Lassen Sie sich also nicht von diesen Geschichten beeinflussen und machen Sie echte Hühnersuppe mit Hühnergeschmack und -aroma und halten Sie das Wasser, in dem es von Anfang an gekocht hat, selbstbewusst. Wenn dich der Schaum stört, kann er entfernt werden, aber wie gesagt nur, weil er optisch stört, nicht weil er schädlich wäre oder wer weiß was Toxine oder andere Fehlentwicklungen enthalten würde.

Wenn ich die Suppe aufschäume, behalte ich auch eine Schüssel mit kaltem Wasser, in der ich mein Sieb permanent ausspüle.


Video: Супа с домашна юфка-сгряваща и уютна в студените зимни дни (Januar 2022).