Traditionelle Rezepte

Das beste Chorizo-Sandwich

Das beste Chorizo-Sandwich

Das beste Chorizo-Sandwich

Zertrümmerte Kichererbsen, pfeffrige Rucola und frische Chilis

Zertrümmerte Kichererbsen, pfeffrige Rucola und frische Chilis

Serviert 4

Kocht in 15 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 829 41%

  • Fett 47 g 67%

  • Sättigt 17,4 g 87%

  • Zucker 8,9 g 10%

  • Salz 4,39 g 73%

  • Protein 43,9 g 88%

  • Kohlenhydrate 60,3 g 23%

  • Faser 7,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 frische rote Chili
  • 4 reife Pflaumentomaten
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 x 400 g Dose Kichererbsen
  • ½ Zitrone
  • 3 Iberico Chorizo ​​Würstchen mittlerer Qualität
  • 4 Brötchen
  • 1 Handvoll wilde Rakete

Methode

  1. Die Chilis schneiden und in feine Scheiben schneiden (entkernen, wenn Sie möchten). Die Tomaten entkernen und würfeln, dann mit den meisten Chilis und einem Stück Öl mischen. Mit einer Prise Meersalz würzen.
  2. Stellen Sie eine Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze. Die Kichererbsen abtropfen lassen und abspülen, dann in die Pfanne geben und umrühren, bis sie sich erwärmt haben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen, dann die Hälfte der Zitronenschale fein reiben und über eine Portion Öl träufeln.
  3. Die Kichererbsen in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren oder von Hand zerdrücken, dann die Tomatenmischung einrühren.
  4. Eine Bratpfanne zu hoch vorheizen. Schneiden Sie die Chorizo ​​in einem Winkel von etwa 5 mm Dicke in Scheiben und braten Sie sie dann 3 bis 5 Minuten lang oder bis sie an den Rändern verkohlt ist.
  5. Die Brötchen halbieren und mit der Kichererbsenmischung und der gegrillten Chorizo ​​füllen. Fügen Sie die Rucola-Blätter hinzu und bestreuen Sie sie mit den restlichen Chili-Scheiben.


Schau das Video: How to make the most expensive sandwich - Guinness World Records (Januar 2022).