Die besten Rezepte

Einfacher Lachsbraten mit Sommerblättern und Marie Rose Dressing

Einfacher Lachsbraten mit Sommerblättern und Marie Rose Dressing

Einfacher Lachsbraten mit Sommerblättern und Marie Rose Dressing

Mit Tabasco und Paprika versetzt für einen köstlichen Kick

Mit Tabasco und Paprika versetzt für einen köstlichen Kick

Serviert 4

Kocht in 20 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 403 20%

  • Fett 21,3 g 30%

  • Sättigt 3,5 g 18%

  • Zucker 5,6 g 6%

  • Salz 2,42 g 40%

  • Protein 47 g 94%

  • Kohlenhydrate 5,8 g 2%

  • Faser 1,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • Fragen Sie Ihren Fischhändler nach 600 g Lachsfilet aus nachhaltigen Quellen
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl
  • 4 Esslöffel fettfreier Joghurt
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 2 Zitronen
  • Tabasco Sauce
  • 2 kleine Edelsteinsalate, in Blätter zerbrochen, gewaschen und trockengeschleudert
  • 2 Handvoll Brunnenkresse, gewaschen und trocken geschleudert
  • 300 g gekochte Garnelen aus nachhaltigen Quellen, fragen Sie Ihren Fischhändler, geschält, aber mit Schwänzen
  • 1 Körbchensalatkresse
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Prise Paprika

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. 4. Den Lachs auf ein Backblech legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Dann mit etwas Olivenöl beträufeln und 8 bis 10 Minuten in den heißen Ofen stellen.
  2. Während der Lachs im Ofen ist, machen Sie das Marie Rose Dressing. Joghurt und Ketchup in einer kleinen Schüssel mischen und die Schale und den Saft einer der Zitronen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen und einen Schuss Tabasco für einen kleinen Kick hinzufügen. Sie möchten eine lockere, Dressing-ähnliche Konsistenz, damit Sie sie über Ihren Salat träufeln können. Probieren und prüfen Sie, ob es Ihnen gefällt. Sie können mehr Zitrone und Tabasco hinzufügen, wenn es etwas mehr Geschmack benötigt.
  3. Nach 8 bis 10 Minuten im Ofen sollte der Lachs gerade gekocht sein, aber immer noch leicht rosa und in der Mitte rot. Nehmen Sie es aus dem Ofen und legen Sie es zur Seite, um es leicht abzukühlen. In der Zwischenzeit erhalten Sie einen großen Servierteller oder eine Platte. Die kleinen Edelsteine ​​grob zerkleinern und mit der Brunnenkresse mischen, mit etwas nativem Olivenöl extra bestreuen und auf der Platte verteilen.
  4. Brechen Sie den errötenden Lachs in schöne große Stücke und legen Sie sie in und um den Salat. Über die gekochten Garnelen streuen, dann das Marie Rose Dressing über alles geben. Sie können das Gericht beenden, indem Sie über die Salatkresse schnippen. Wenn Sie den Old-School-Look bevorzugen, streuen Sie etwas Paprika darüber. Mit der restlichen Zitrone (in Keile geschnitten) und einem Glas schönen kalten Weißweins servieren. Perfekt!


Schau das Video: How to Make Seafood Cocktail Sauce Recipe (Januar 2022).