Neueste Rezepte

Auberginenlasagne

Auberginenlasagne

Auberginenlasagne

Mit einem Hauch von Chili und frischem Thymian

Mit einem Hauch von Chili und frischem Thymian

Serviert 6

Kocht in 1 Stunde 35 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 397 20%

  • Fett 26,8 g 38%

  • Sättigt 10,5 g 53%

  • Zucker 8,7 g 10%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 16,5 g 33%

  • Kohlenhydrate 23g 9%

  • Faser 1g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 3 Auberginen
  • 3 Knoblauchzehen
  • ein paar Zweige frischer Thymian
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 1 getrocknete rote Chili
  • 2 x 400 g Dosen Qualitätspflaumentomaten
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 150 g Cheddar-Käse
  • 70 g Parmesan
  • 250 g frische Lasagneblätter
  • Natives Olivenöl extra

Methode

  1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas vorheizen 6.
  2. Die ganzen Auberginen in einem Sieb 30 Minuten lang über einer Pfanne mit siedendem Wasser dämpfen, dann halbieren, herausschöpfen und das Fruchtfleisch grob hacken.
  3. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen, fein schneiden und die Thymianblätter pflücken.
  4. Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Knoblauch, Thymian und Aubergine hinzufügen, über die Chilis streuen und 10 Minuten kochen lassen.
  5. Die Tomaten dazugeben, mit einem Löffel aufbrechen und den Balsamico-Essig hinzufügen.
  6. Die meisten Basilikumblätter dazugeben, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce eingedickt und reduziert ist. Dann mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken und perfekt würzen.
  7. Den Parmesan und die Hälfte des Cheddar reiben und den restlichen Cheddar grob in Scheiben schneiden.
  8. Zum Auftragen eine Schicht Tomatensauce auf den Boden einer Auflaufform verteilen. Leicht mit geriebenem Käse bestreuen, mit einer Schicht Lasagne bedecken und die Schichten noch zweimal wiederholen. Mit einer Schicht Sauce abschließen, mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen und über die Cheddar-Scheiben verteilen.
  9. Am Boden des Ofens 25 bis 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun und sprudelnd sind.
  10. Über das restliche Basilikum pflücken, leicht mit extra Jungfrau beträufeln und servieren.


Schau das Video: Kochen mit maudado Fast Daily Vlog (Januar 2022).