Neue Rezepte

9 Lebensmittel, die dir beim Schlafen auf einem langen Flug helfen

9 Lebensmittel, die dir beim Schlafen auf einem langen Flug helfen

Maximieren Sie Ihre Zs im Flugzeug, damit Sie sich für Ihre Reisen ausgeruht fühlen

Überall mit dem Flugzeug zu reisen, kann den Körper wirklich belasten. Sie befinden sich außerhalb Ihrer Komfortzone, umgeben von Fremden und haben die Kontrolle vollständig an den Piloten Ihres Flugzeugs abgegeben (für viele keine leichte Aufgabe). Der emotionale und physische Stress beim Fliegen – insbesondere bei langen Strecken – kann zu Langeweile, Dehydration, tiefen Venenthrombosen, Schlafentzug, Angstzuständen und einer Vielzahl anderer unangenehmer Entwicklungen führen.

9 Lebensmittel, die dir beim Schlafen auf einem langen Flug helfen

Überall mit dem Flugzeug zu reisen, kann den Körper wirklich belasten. Der emotionale und physische Stress beim Fliegen – insbesondere bei langen Strecken – kann zu Langeweile, Dehydration, tiefen Venenthrombosen, Schlafentzug, Angstzuständen und einer Vielzahl anderer unangenehmer Entwicklungen führen.

Mandelbutter

Thinkstock / Sohadiszno

Mandelbutter sorgt für deine Blutzucker wird nicht zu niedrig. Wenn der Blutzuckerspiegel stark sinkt, kann dies Ihren dringend benötigten Schlaf stören. Der Haken ist jedoch, dass es, da es sich um eine Art Paste handelt, möglicherweise nicht durch TSA hindurchgeht, außer in kleinen Mengen. Wenn Sie es nach der Sicherheitskontrolle in einem Geschäft nicht finden können, versuchen Sie es auf dem Weg zum Flughafen, um Ihren Körper zu entspannen und sich auszuruhen. Besser noch, essen Sie zwei Esslöffel Mandelbutter, nachdem Sie sich auf einem Flug ausgeruht haben, kurz nach der Landung, und Sie werden sich erfrischt fühlen.

Bananen

Thinkstock / Jupiterimages

Bananen sind voller Serotonin (ein Neurotransmitter, der Schläfrigkeit auslösen kann) und Magnesium (das die Muskeln entspannt) und sind ein einfaches Lebensmittel für Ihre Reise. Bananen werden häufig verwendet, um bestimmte Schlafstörungen zu behandeln und SchlaflosigkeitEs wurde festgestellt, dass sie die Schlafzeit erheblich verlängern und Ihrem Körper helfen, sich an einen regelmäßigen Schlafplan zu gewöhnen, da Kalium Ihren Muskeln hilft, sich zu entspannen. Doppelte Punktzahl!

Kamillentee mit Honig

Thinkstock / Mariha-Küche

Kamillentee ist für seine entspannende Wirkung bekannt; es beruhigt die nerven und reduziert angst. Aber überrascht Sie der Honigteil? Louise Hendon, Mitbegründerin von Paleo Living Magazin, sagt, dass Honig hilft oft beim Einschlafen Denn wenn der Blutzucker zu niedrig fällt, kann dies eine Snooze-Sitzung stören. Honig hilft dabei, dass das nicht passiert. Wenn Ihre Fluggesellschaft keinen Honig anbietet, fragen Sie bei Starbucks oder einem Café in Ihrem Terminal nach einem kleinen Päckchen zum Mitnehmen.

Kirschen

Diese entkernten Früchte liefern natürlich vorkommende Melatonin (der Regler des Schlaf-Wach-Zyklus). Sie haben die Wahl zwischen Speisen oder Getränken mit Kirschen. Packen Sie eine Plastiktüte voll davon oder mischen Sie eine Tasse säuerliche Kirsche Saft mit zwei Tassen Sprudelwasser für eine schöne Schorle.

Nüsse

Shutterstock / Stasis-Foto

Walnüsse und Mandeln sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B6, das für die normale Produktion von Neurotransmittern und Melatonin benötigt wird. Melatonin ist das Schlüsselhormon, das hilft, den Schlaf-Wach-Zyklus zu regulieren. Brian Tanzer, MS, ZNS, of Der Vitamin-Shop schlägt vor, Nüsse und Samen in eine Tasse Joghurt zu mischen oder etwa ein Drittel einer Tasse der Nüsse allein zu essen.

Haferflocken

Thinkstock / Magone

Es ist nicht nur zum frühstücken! Shelley Carella, Gemeindevorsteherin bei Lecker, sagt, dass eine Schüssel Haferflocken ein paar Stunden vor dem Schlafengehen Ihnen helfen kann, die Nacht durchzuschlafen, also essen Sie Ihre Haferflocken, bevor Sie zum Flughafen fahren. Hafer enthalten eine gute Menge Melatonin und Tryptophan und werden im Gegensatz zu vielen Kohlenhydraten nicht schnell genug verdaut, um mitten in der Nacht hungrig zu werden. (Da stellt sich die Frage: Wie macht es Sinn, dass wir zum Frühstück Haferflocken essen?!)

Orangen

Shutterstock / davidsansegundo

Laut Dr. Shawn Talbott, Ernährungsbiochemiker, Orangen und andere Zitrusfrüchte stimulieren nachweislich direkt Bereiche des Gehirns, die mit Stressresistenz. Auf der biochemischen Seite von Stress enthalten Orangen beides Vitamin C und Flavonoide, die zu den wirksamsten Nährstoffen gehören, um die Konzentrationen von Cortisol, einem Stressproduzenten, zu reduzieren. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber je weniger Stress ich habe, desto leichter kann ich einschlafen.

Saatgut

Sonnenblumenkerne, chia, und Sesamsamen enthalten Tryptophan. Mia Russo Stern, CHC, AADP und zertifizierter ganzheitlicher Gesundheitscoach, sagt das Kürbiskerne enthalten auch Magnesium, das gut für Schlaf und Muskeln ist und ein allgemeines Gefühl der Entspannung erzeugen kann.

Warme Milch

Shutterstock / Dima Sobko

Milch ist normalerweise in allen Kämpfen verfügbar und hat das richtige Protein-zu-Kohlenhydrat-Verhältnis zu stabilisieren den Blutzuckerspiegel, und das enthaltene Kalzium induziert den Schlaf, so Dr. Barry Sears, eine führende Autorität in Antiphlogistikum Ernährung und Autor des kürzlich erschienenen Buches Die Mittelmeerzone.


25 Lebensmittel, die dir helfen könnten, aufrecht zu bleiben

Wenn Sie Probleme haben mit erektile Dysfunktion, oder nicht in der Lage zu sein, beim Sex hart zu werden und zu bleiben, könnte Ihre Ernährung etwas damit zu tun haben. Es stellt sich heraus, dass eine beschissene Ernährung mehr bewirken kann, als Ihre Taille zu ruinieren&mdashit kann Senke deine Erektion, auch.

Denken Sie darüber nach: Einige der kleinsten Blutgefäße und Nerven in Ihrem Körper befinden sich in Ihrem Penis, sagt Jamin Brahmbhatt, M.D., ein Urologe bei Orlando Health. Wenn Sie also jeden Tag Schrott wie Pizza und Pommes zuschlagen, können Ihre Blutgefäße in Down Under mit Fett und Cholesterin verstopft werden.

Dies schränkt den Blutfluss zu Ihrem Penis ein und verhindert, dass Sie hart werden, wenn Sie bereit zum Handeln sind, und sogar Ihre Herzgesundheit gefährden. Viele dieser Lebensmittel können auch Ihre Chancen auf Bluthochdruck erhöhen.

Es mag verrückt klingen, aber Sie sollten Ihren Penis wie ein Luxusauto behandeln, sagt Dr. Brahmbhatt. Damit Ihre Fahrt reibungslos verläuft, müssen Sie den empfohlenen Kraftstoff einfüllen und die empfohlene Wartung einhalten. Nun, Ihr Penis braucht die gleiche gesunde Ernährung und viel Bewegung, um ihn in Schwung zu halten, sagt er.

Das Auffüllen mit den richtigen Nahrungsmitteln kann Ihr Testosteron steigern, Ihr Sperma stärken und Ihre Erektion beschleunigen. Noch besser, eine gute Ernährung hält Ihr Herz gesund. Was empfehlen wir also als Superkraftstoff? Diese 25 Lebensmittel sind ein guter Anfang.


13 von Ernährungswissenschaftlern anerkannte Lebensmittel, die dir helfen, durch die Nacht zu schlafen

Brauchen Sie Hilfe beim Einschlafen? Eine Handvoll Kirschen könnte helfen.

Genügend Schlaf zu bekommen, kann von Ihrer Stimmung bis hin zu Ihrem Immunsystem profitieren, aber mehr als ein Drittel der Amerikaner haben Mühe, die empfohlenen sieben (oder mehr!) Stunden pro Nacht zu bekommen. Um die verlorenen ZZZs nachzuholen, versuchen Sie, Ihre Ernährung zu optimieren. Wenn Sie mehr Mineralien wie Kalium, Magnesium, Kalzium und Eisen auf Ihren Teller bringen, kann dies dazu beitragen, die Produktion von Melatonin anzukurbeln, dem Hormon, das für die Schlafregulation verantwortlich ist. Untersuchungen haben gezeigt, dass bestimmte Lebensmittel wie Kirschen, Nüsse und Haferflocken speziell schlaffördernde Eigenschaften enthalten und Sie schneller ins Traumland bringen.

Wenn es kurz vor dem Schlafengehen ist, stellen Sie sicher, dass Sie keine schweren frittierten Speisen, Alkohol, Koffein (wie Kaffee, Tee und Energy-Drinks) und Sodbrennen auslösen, wie Tomatensauce oder Orangensaft. Diese können genau den gegenteiligen Effekt haben und Sie länger werfen und drehen lassen. Halten Sie sich an die unten aufgeführten nächtlichen Häppchen, und Sie werden friedlich schlummern.

"Feigen enthalten Kalium, Magnesium, Kalzium und Eisen", sagt Jaclyn London, MS, RD, CDN. "Diese Mineralien helfen bei der Durchblutung und Muskelkontraktion, die der Schlüssel zum Einschlafen sind." Jede Feige vernichtet nicht nur dein Verlangen nach Desserts, sondern enthält auch zusätzliche Ballaststoffe, die dich satt machen.

Da Dehydration Ihre Ein- und Durchschlaffähigkeit beeinträchtigen kann (ganz zu schweigen von Ihrem Energieniveau insgesamt!), kann die Wahl von wässrigen Früchten wie Wassermelone etwaige Defizite ausgleichen. Eine 2-Tassen-Portion besteht aus der Hälfte (Sie haben es erraten) Wasser, das Sie vor dem Schlafengehen mit Feuchtigkeit versorgt und Hungerschmerzen nach dem Abendessen aufgrund der Ballaststoffe und des Volumens beseitigt. London empfiehlt auch durstlöschende Melonen, Äpfel, Orangen und Birnen.


Grüner Tee

Grüner Tee hilft Ihnen aus zwei Gründen, sich zu konzentrieren: Erstens enthält er Koffein und zweitens enthält er L’Theanin. Es besteht kein Zweifel, dass Koffein Ihnen hilft, sich zu konzentrieren und Ihre Wachsamkeit zu verbessern. Gut. Das ist abgedeckt. Nun, was zum Teufel ist L'Theanin? Es ist ein Inhaltsstoff, der nachweislich die „Alpha-Wellen-Aktivität” erhöht, was die Ruhe erhöht und Koffein langsamer freisetzt, anstatt auf einmal, was zu einem Absturz führen kann. 4 Die beiden Zutaten kombinieren sich auch, um eine “erzeugte Fähigkeit, die Aufmerksamkeit zu fokussieren, mit einer Verbesserung von Geschwindigkeit und Genauigkeit”. 5 Wenn Sie mit dem Koffeingehalt umgehen können, ist die Einführung von grünem Tee in Ihre Ernährung ein Kinderspiel.


3. Kreuzblütler Gemüse

„Kreuzblütler wie Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl und Kohl sind reich an schwefelhaltigen Verbindungen, die das Gehirn vor alltäglichem oxidativem Stress schützen können“, sagt Alex. In einer im Januar 2018 veröffentlichten Studie in Neurologie, fanden Forscher heraus, dass gesunde ältere Erwachsene, die täglich grünes Blattgemüse wie Grünkohl und Grünkohl (beide aus der Familie der Kreuzblütler) aßen, eine langsamere kognitive Abnahme aufwiesen als Gleichaltrige, die es selten oder nie aßen.

Brokkoli ist nach Angaben der National Institutes of Health eine Hauptquelle des antioxidativen Vitamin C, das für die Produktion von Gehirnchemikalien, den sogenannten Neurotransmittern, notwendig ist. Es ist auch reich an Beta-Carotin, das eine Rolle bei der Gehirnfunktion spielen könnte, berichtet Harvard Health Publishing. Und in einer Studie vom April 2018 im Zeitschrift der American Heart Association, war der Verzehr von Kreuzblütler-Gemüse mit einem verringerten Risiko für Arteriosklerose, eine der Hauptursachen für Schlaganfälle, verbunden.

Essen Sie Kreuzblütler roh, leicht gedünstet oder gegrillt mit etwas Olivenöl. Vermeiden Sie zu langes Kochen, da dies den Nährstoffgehalt senken kann.

„Kreuzblütler wie Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl und Kohl sind reich an schwefelhaltigen Verbindungen, die das Gehirn vor alltäglichem oxidativem Stress schützen können“, sagt Alex. In einer im Januar 2018 veröffentlichten Studie in Neurologie, fanden Forscher heraus, dass gesunde ältere Erwachsene, die täglich grünes Blattgemüse wie Grünkohl und Grünkohl (beide aus der Familie der Kreuzblütler) aßen, eine langsamere kognitive Abnahme aufwiesen als Gleichaltrige, die es selten oder nie aßen.

Brokkoli ist nach Angaben der National Institutes of Health eine Hauptquelle des antioxidativen Vitamin C, das für die Produktion von Gehirnchemikalien, den sogenannten Neurotransmittern, notwendig ist. Es ist auch reich an Beta-Carotin, das eine Rolle bei der Gehirnfunktion spielen könnte, berichtet Harvard Health Publishing. Und in einer Studie vom April 2018 im Zeitschrift der American Heart Association, war der Verzehr von Kreuzblütler-Gemüse mit einem verringerten Risiko für Arteriosklerose, eine der Hauptursachen für Schlaganfälle, verbunden.

Essen Sie Kreuzblütler roh, leicht gedünstet oder gegrillt mit etwas Olivenöl. Vermeiden Sie zu langes Kochen, da dies den Nährstoffgehalt senken kann.


Top 10 Lebensmittel, die dir beim Einschlafen helfen

  1. Geflügel – Huhn oder Pute hat Tryptophan. Tryptophan ist eine Aminosäure, die Sie nur durch das Essen und Trinken aufnehmen können. Es hilft Ihrem Körper, Serotonin (ein entspannendes Stimmungshormon) herzustellen, das Ihrem Körper dann hilft, Melatonin (ein Hormon, das den Schlafzyklus steuert) zu produzieren.
  2. Fische – Vitamin B6 ist in Fisch reichlich vorhanden, wobei Lachs, Thunfisch und Heilbutt am meisten enthalten sind. B6 ist das, was Melatonin bildet, das normalerweise im Dunkeln ausgelöst wird. Indem Sie Fisch zum Abendessen essen, können Sie diesem Melatonin einen Vorsprung verschaffen, bevor Sie das Licht ausmachen.
  3. Joghurt – Calcium verarbeitet die Schlafhormone Tryptophan und Melatonin. Kalzium findet sich natürlich in allem, was mit Milchprodukten zu tun hat, wenn Sie keinen Joghurt mögen. Andere Dinge, die Sie probieren können, sind Milch oder Käse und Cracker
  4. Grünkohl – Wie Joghurt ist dieses Blattgrün auch reich an Kalzium, das wichtig ist, damit diese Schlafhormone wirken.
  5. Bananen – Sie sind reich an Kalium, was Ihnen hilft, die ganze Nacht durchzuschlafen. Es enthält auch Tryptophan und Magnesium, die natürliche Beruhigungsmittel sind.
  6. Vollkorn – Diese Körner fördern die Insulinproduktion, die zu einer Tryptophan-Aktivität im Gehirn führt. Sie haben auch Magnesium, das Ihnen beim Einschlafen helfen soll. Wenn der Magnesiumspiegel zu niedrig ist, wachen Sie eher nachts auf.
  7. Schatz – Glukose in Honig senkt den Orexinspiegel, einen Neurotransmitter im Gehirn, der Sie wacher macht. Honig wird diese Wachsamkeit umkehren.
  8. Nüsse – Dazu gehören Walnüsse, Leinsamen, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne. Diese alle erhöhen den Serotoninspiegel durch Magnesium und Tryptophan.
  9. Eier – Eier sind morgens beliebt, aber sie können Sie aufgrund von Tryptophan auch schläfrig machen. Versuchen Sie, zum Abendessen etwas zu frühstücken und sehen Sie, was passiert.
  10. Weißer Reis – Weißer Reis hat einen hohen glykämischen Index. Dies bedeutet einfach, dass es Ihnen einen natürlichen Anstieg des Blutzucker- und Insulinspiegels gibt, was wiederum dazu beiträgt, dass Tryptophan schneller in Ihrem Gehirn wirkt.

Obwohl diese Top 10 der schlaffördernden Lebensmittel die Nährstoffe enthalten, die Ihnen beim Einschlafen helfen, sind sie definitiv nicht die einzigen, die Sie ausprobieren können. Eine allgemeine Richtlinie, die Sie befolgen sollten, ist die Auswahl von Produkten, die eine Mischung aus Kalzium, Kalium, Magnesium, Tryptophan und B6 enthalten. Probieren Sie diese schlaffördernden Lebensmittel am Abend und Sie werden überrascht sein, wie schnell Sie ein- und durchschlafen.

Biografie des Autors:

Aaron Stevenson ist ein öffentlicher Pädagoge, Gesundheitsfreak und Gründer von Snooze EZ. Er ist eine Anlaufstelle für viele Themen rund um den Schlaf.


Kohlenhydrate vs Proteine

Sollten wir Kohlenhydrate oder Proteine ​​für einen guten Schlaf zu uns nehmen? Die Antwort scheint beides zu sein.

Verwöhne dich mit Tryptophan

Tryptophan ist eine Aminosäure, von der angenommen wird, dass sie den Schlaf induziert. Dies liegt daran, dass es eine Vorstufe der schlaffördernden Chemikalien Serotonin und Melatonin im Gehirn ist.

Tryptophan ist in geringen Mengen in den meisten Proteinnahrungsmitteln und in größeren Mengen in Joghurt, Milch, Hafer, Bananen, Datteln, Geflügel, Eiern und Erdnüssen enthalten.

Damit Tryptophan wirksam ist, muss es die Blut-Hirn-Schranke (das Sicherheitssystem des Gehirns) überwinden. Dazu muss es mit anderen Aminosäuren konkurrieren. Die Forschung legt nahe, dass die Kombination von tryptophanreichen Lebensmitteln mit Kohlenhydraten Tryptophan einen Vorteil verschafft.

Kohlenhydrate stimulieren die Freisetzung von Insulin, das dabei hilft, andere Aminosäuren aus dem Blutkreislauf zu entfernen und Tryptophan dabei hilft, das Gehirn zu erreichen.

In diesem Bereich besteht weiterer Forschungsbedarf, und die Menge an Tryptophan in Lebensmitteln ist noch relativ gering und hat möglicherweise nur eine bescheidene Wirkung.


6. Nitratreiches Blattgemüse

Wie bereits im Rüben-Untertitel oben erklärt, wandeln Nahrungsnitrate durch die Zungenbakterien in Nitritine um und später im Darm wandeln die Bakterien dort unten die Nitritine in aktives Stickstoffmonoxid um.

Dies entspannt die Arterien und lässt das Blut besser zirkulieren, was Blattgemüse zu einem idealen Nahrungsmittel für härtere Erektionen macht.

Viele Arten von grünem Blattsalat sind auch reich an Nitraten, einschließlich (aber nicht beschränkt auf)

  • Grünkohl
  • Rucola
  • Spinat
  • Butterblatt
  • Rübengrün
  • Mangold

Nitratreiches Blattgemüse ist eines der besten Lebensmittel für die erektile Gesundheit, das Sie täglich konsumieren können … ganz zu schweigen davon, dass es auch eine wirklich günstige Option ist!.


Milchprodukte

Warum brauchen Menschen gesunde Lebensmittel?

Milchprodukte wie Milch, Joghurt und Käse sind wertvolle Kalzium-, Vitamin-D- und Eiweißlieferanten, die auch zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegels beitragen. Milchprodukte enthalten auch Tryptophan, eine Aminosäure, die Ihrem Gehirn hilft, Chemikalien zu produzieren, die mit Ruhe verbunden sind, so der Psychiater Dr. Daniel K. Hall-Flavin von MayoClinic.com. Um eine übermäßige Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu verhindern, konsumieren Sie magere Sorten wie Magermilch oder fettarme Milch und Joghurt, Kefir – ein joghurtähnliches Getränk und am häufigsten teilentrahmter Mozzarella-Käse.


Gesunde Lebensmittel, die Ihnen beim Schlafen helfen – was Studien zeigen

Wenn Sie entscheiden, dass ein Snack vor dem Schlafengehen das Richtige für Sie ist, ist es wichtig zu wissen, welche Lebensmittel Sie wählen sollen. Es scheint die klügste Wahl zu sein, den Snack gesund zu halten und etwa 150 Kalorien zu sich zu nehmen. Bestimmte Lebensmittel können sogar deinen Schlaf verbessern, indem sie dir helfen, schneller einzuschlafen und länger durchzuschlafen.

Proteine

Proteine ​​sind die Gruppe von Lebensmitteln, die Aminosäuren enthalten, die für den Aufbau von Muskeln, Hormonen und Neurotransmittern im Körper notwendig sind. Bestimmte Hormone wie Melatonin und Cortisol sind an unserem Schlaf-Wach-Rhythmus beteiligt und viele Neurotransmitter regulieren auch Aktivitäten wie Stimmung und Schlaf. Tryptophan ist ein Beispiel für eine Aminosäure, die in der Türkei vorkommt und die viele Menschen mit diesem schläfrigen Gefühl nach dem Thanksgiving-Dinner verbinden.

Proteine ​​werden auch langsamer verdaut als Kohlenhydrate und verursachen im Gegensatz zu Kohlenhydraten keinen Anstieg des Blutzuckers. In der Nacht ist dies eine gute Sache, denn es bedeutet, dass Sie nicht den Achterbahneffekt eines erhöhten Blutzuckers gefolgt von einem Bad haben, das Ihren Schlaf unterbrechen könnte.

In Kombination mit Bewegung kann ein proteinreicher Snack vor dem Schlafengehen auch am nächsten Tag zu einem stärkeren Muskelaufbau und einem höheren Stoffwechsel führen. Es kann Ihnen sogar helfen, morgens ohne Wecker aufzuwachen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren oder Ihre sportliche Leistung zu verbessern, könnte dies ein großes Plus sein.

Die International Society of Sports Nutrition vertritt die Position, dass 30–40 g Caseinprotein vor dem Schlafengehen den Stoffwechsel und die Muskelsynthese während der Nacht steigern können.

Einige der besten Proteinoptionen vor dem Zubettgehen sind:

  • Nüsse und Samen
  • Geflügel (Truthahn und Huhn)
  • Tofu und Tempeh
  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Bohnen und Hülsenfrüchte
  • Käse und Joghurt
  • Eier
  • Protein Pulver.

Früchte und Gemüse

Viele Früchte sind reich an dem Hormon Melatonin, das dir helfen könnte, schneller einzuschlafen und länger durchzuschlafen. Obwohl Obst technisch gesehen Zucker enthält, sind die meisten Früchte auch reich an Ballaststoffen, was den Blutzuckeranstieg verhindert, den wir bei vielen anderen Lebensmitteln sehen. Früchte sind auch reich an Antioxidantien, Verbindungen, die helfen können, den oxidativen Stress zu bekämpfen, den viele Schlafstörungen mit sich bringen.

Wenn Sie wie ich sind und während ihrer begrenzten Saison praktisch Ihr Gewicht in Kirschen essen, werden Sie sich freuen zu wissen, dass diese köstliche Frucht Ihnen beim Einschlafen helfen kann. Kirschen (insbesondere herbe Sorten und deren Saft) sind reich an schlafförderndem Melatonin, Kalium, Serotonin und Tryptophan. Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Trinken von Sauerkirschsaft vor dem Schlafengehen hilft, die Symptome von Schlaflosigkeit zu verbessern.

Kiwis sind eine weitere Frucht, die Forscher dank ihrer schlaffördernden Verbindungen untersucht haben. Kiwis sind reich an Magnesium, Melatonin, Kalzium und einer Vielzahl anderer Elemente, die sie zu einem großartigen Snack vor dem Schlafengehen machen. Eine kleine Studie ergab, dass der Verzehr von zwei Kiwis eine Stunde vor dem Schlafengehen die Einschlaffähigkeit, die Schlafdauer und die allgemeine Ruhequalität verbessert.

Wenn du vor dem Schlafengehen ein wenig Crunch brauchst, kann das Greifen nach Gemüse und etwas Hummus deine Schlafqualität verbessern. Eine brandneue Studie der Stanford University untersuchte die Ernährungsmuster von 245 Ärzten und stellte fest, dass eine pflanzliche Ernährung mit weniger Müdigkeit und schlafbezogenen Beeinträchtigungen verbunden war als entweder eine proteinreiche oder eine Ernährung mit hohem gesättigtem Fett und Zucker.

Joghurt

Joghurt ist eines der Lebensmittel, die Menschen lieben oder hassen. Wenn Sie sich als Teil der ehemaligen Gruppe wiederfinden, haben Sie möglicherweise Glück, wenn es ums Einschlafen geht. Joghurt enthält Tryptophan, eine Vorstufe von Serotonin und Melatonin, ist aber auch reich an Kalzium und Magnesium. Diese beiden Mineralien tragen zur Muskelentspannung, Stressreduktion und Stabilität des Nervensystems bei.

Ein weiterer Grund, warum Joghurt ein so großartiger Snack vor dem Schlafengehen sein kann, ist, dass er weniger Laktose enthält als andere Milchprodukte und dazu beitragen kann, die Gesundheit des Verdauungssystems zu verbessern. Wenn Sodbrennen und Verdauungsstörungen Sie nachts wach halten, könnte dieser kalziumreiche Snack das Feuer in Ihrem Hals entzünden.

Joghurt enthält auch Probiotika, die zu einem gesunden Mikrobiom beitragen. Die Forschung zur Rolle der Darmgesundheit bei der Regulierung des Schlafs steckt noch in den Kinderschuhen, aber Studien haben ergeben, dass das Mikrobiom beim Schlaf eine viel größere Rolle spielen kann, als wir bisher dachten.

Wenn Sie sich für Joghurt als Zwischenmahlzeit entscheiden, achten Sie darauf, nach ungesüßten Sorten zu suchen, die lebende Probiotika enthalten. Gesüßter Joghurt kann so viel Zucker wie ein Schokoriegel enthalten, was dich nachts wach halten könnte. Ungesüßter, proteinreicher griechischer Joghurt ist die beste Wahl, gekrönt mit Zimt, Früchten oder Nüssen (probieren Sie Kirschen oder Kiwi, um die beruhigende Wirkung zu verstärken).